Bernd Schuchter

Schuchter, Bernd

Bernd Schuchter, geboren 1977, studierte Ger­man­is­tik, ­Geschichte und Philoso­phie, seit 2006 Ver­leger des Lim­bus Ver­lags. Jüng­ste Ausze­ich­nung: Preis für kün­st­lerisches Schaf­fen der Stadt Inns­bruck 2014, Pub­lika­tio­nen (u. a.): Link und Lerke. Roman (2013, Edi­tion Lau­rin), Föh­n­tage. Roman (2014), Inns­bruck. Abseits der Pfade (2015, bei­de: Braumüller). Aktuelles Schreibpro­jekt: Cal­lot fror.

www.berndschuchter.at