Chobot, Manfred

geb. 1947 in Wien, lebt als freier Schrift­steller in Wien. Er ist Her­aus­ge­ber der seit 1976 erscheinen­den Rei­he Lyrik aus Öster­re­ich. Er schrieb u. a. ca. 50 Hör­spiele und leit­et eine Hör­spiel-Werk­statt für Jugendliche. Er erhielt mehrere Ausze­ich­nun­gen und Preise. Seine Gedichte und Prosa wur­den in mehrere Sprachen über­set­zt. Jüng­ste Veröf­fentlichun­gen: Dialek­tgedichte im Ver­lag der Bib­lio­thek der Prov­inz, und im Ver­lag Deuticke: römis­che elegien — 69 und 6 ein­stel­lun­gen zur liebe und zulet­zt Maui fängt die Sonne — Mythen aus Hawaii.

www.chobot.at