Ganglbauer, Petra

geboren 1958 in Graz, lebt als freiberu­fliche Autorin und Radiokün­st­lerin in Wien. Lyrik, Prosa, Essays, Wiener Vor­lesun­gen zur Lit­er­atur, Hörstücke, Hör­spiel, inter­diszi­plinäre Pro­jek­te, Filmzusam­me­nar­beit, Werk­stät­ten, unter­richtet im Rah­men des Lehrgangs Wiener Schreibpäd­a­gogik. Zulet­zt erschienen: Wie eine Land­schaft aus dem Jahre Schnee, Bib­lio­thek der Prov­inz, 2017. ZUR LAGE, Edi­tion Art Sci­ence, 2018. Mit allen Sin­nen. Ein Graz-Buch, Keiper, 2018. Zahlre­iche Preise und Stipen­di­en.

ganglbauer.mur.at