Alois Hotschnig Porträt

Hotschnig, Alois

geboren 1959, lebt als freier Autor in Inns­bruck. Zahlre­iche Ausze­ich­nun­gen und Preise, u. a. Erich-Fried-Preis (2007) zulet­zt Anton Wildgans Preis (2010), Pub­lika­tio­nen (Auswahl): Die Kinder beruhigte das nicht. 9 Erzäh­lun­gen (2006), Im Sitzen läuft es sich bess­er davon. Erzäh­lun­gen (2009). Der Sil­ber­fuchs mein­er Mut­ter (2021, alle: Kiepen­heuer & Witsch))

www.aloishotschnig.com