Meschik, Lukas

geboren 1988 in Wien, debütierte 2009 mit dem Roman Jet­zt die Sire­nen (Luftschacht 2009), zahlre­iche Ausze­ich­nun­gen und Preise. 2020 ist sein Roman Vater­buch im Lim­bus Ver­lag erschienen.