Die literarische Soiree von Ö1 zu Gast im Literaturhaus am Inn

Ort: Literaturhaus am Inn

Moderation: Robert Weichinger

In der Literarischen Soiree wird von einer erlesenen Runde aus Kritikerinnen und Kritikern leidenschaftlich über Belletristik debattiert. Üblicherweise im Radiocafe des Wiener Funkhauses veranstaltet und in der Ö1-Sendung Passagen ausgestrahlt, bietet die Literarische Soiree jeden Monat Meinungen, Einschätzungen und Kommentare zu literarischen Neuerscheinungen. In diesem Monat geht die Literarische Soiree mit Ö1-Moderator Robert Weichinger auf Tour und diskutiert live mit Akteurinnen und Akteuren der heimischen Literaturszene im Literaturhaus am Inn. Gesprochen wird über:

Elena Ferrante: Die geniale Freundin. Suhrkamp Verlag 2016

Tomer Gardi: Broken German. Roman. Droschl Verlag 2016

Sabine Gruber: Daldossi oder Das Leben des Augenblicks. C.H. Beck Verlag 2016

 

    Weichinger, Robert

    geboren 1960, Autor, Kul­tur­wis­senschaftler und Radiomach­er, Redak­teur und Pro­duc­er beim ORF-Kul­tursender Ö1. Jüng­ste Pub­lika­tion: Lebens­bezirk Mei­dling. Von Typen, Grätzeln und Sehenswürdigkeit­en (2015, Carl Gerold’s Sohn Ver­lags­buch­hand­lung).

    Seine Home­page www.weichinger.at

    Rottensteiner, Anna

    1962 in Bozen geboren, Lit­er­atur­wis­senschaft­lerin, Lit­er­aturver­mit­t­lerin und Schrift­stel­lerin.

    Renk, Robert

    geboren 1968, Buch­händler, Lit­er­aturver­anstal­ter, Kul­tur­man­ag­er und Gast­dozent für Kul­turver­mit­tlung an der Uni Inns­bruck.

    Zanon, Dorothea

    geboren 1980, Studi­um der Lit­er­atur- und The­ater­wis­senschaften in Inns­bruck und Wien. War im ORF und im im Lit­er­at­u­rar­chiv der Öster­re­ichis­chen Nation­al­bib­lio­thek tätig. Seit 2008 Lek­torin im Hay­mon Ver­lag.