Rut Bernardi und Paul Videsott

Vorschaubild des zwölften Specials

Ort: Literaturhaus am Inn

Moderation: Barbara Siller

Tu vënces rujeneda ladina! Du gewinnst, ladinische Sprache!
Geschichte der Ladinischen Literatur 

Lange Zeit war eine Geschichte der ladinischen Literatur ein Desideratum. Nun liegt sie endlich vor. Rut Bernardi und Paul Videsott haben dieses ambitionierte Projekt realisiert und in drei Bänden eine Geschichte der ladinischen Literatur geschrieben: Der erste Band setzt sich mit der Literatur in allen 5 dolomitenladinischen Tälern (Gröden, Gadertal, Fassa, Buchenstein und Ampezzo) von den Anfängen um 1800bis 1945 auseinander; der zweite und dritte Band enthalten die Literatur nach 1945, aufgeteilt nach den ladinischsprachigen Tälern im Trentino und in Südtirol. Die bio-bibliographische Regionalliteraturgeschichte bietet einen umfassenden Überblick über 230 Autorinnen und Autoren und ist eine wahre Fundgrube.

Rut Bernardi, Paul Videsott: Geschichte der ladinischen Literatur. 3 Bände. bu’press, Universität Bozen 2013 

    Videsott, Paul

    Paul Vides­ott,
    Studi­um der Roman­is­tik und der Poli­tik­wis­senschaft an den Uni­ver­sitäten Inns­bruck und Eichstätt,
    1999 Pro­mo­tion mit ein­er Arbeit zu den ladinis­chen Familiennamen,
    2004 Habil­i­ta­tion in roman­is­ch­er Philolo­gie an der Uni­ver­sität Inns­bruck mit ein­er Arbeit zur nordi­tal­ienis­chen Skripta,
    seit
    2006 Pro­fes­sor für roman­is­che Philolo­gie/Ladin­is­tik an der Freien Uni­ver­sität Bozen.

    Bernardi, Rut

    geboren 1962, in St.Ulrich/Grö­den, lebt in Klausen. Ladinis­ch­er Mut­ter­sprache. Sie ist Schrift­stel­lerin, Wis­senschaft­lerin, Pub­lizistin, Über­set­zerin, Jour­nal­istin und Hör­spielau­torin und pub­liziert in ladinis­ch­er, deutsch­er und ital­ienis­ch­er Sprache. Ausze­ich­nun­gen und Preise, zulet­zt 2013 Ver­lei­hung des Pre­mio Ostana – scrit­ture in lin­gua madre: Permio Nazionale der Cham­bra d’Oc in Ostana im Piemont. Pub­lika­tio­nen (Auswahl): Lir­i­ca y prosa da piz a cianton – Lyrik und Prosa kreuz und quer. (deutsch-gröd­ner­isch, 2011, Her­mago­ras/Mohor­je­va Ver­lag).

    www.literatur.bz.it/autoren/bernardi.htm