Ukraine: Literarische Streiflichter

 „Solange Krieg herrscht, ist es schwierig, für Ver­ständi­gung zu wer­ben. Aber wann wäre es notweniger, es zu tun?“ (Karl Markus Gauß, Rede zur Ver­lei­hung des Preis­es der Leipziger Buchmesse zur Europäis­chen Ver­ständi­gung 2022)

Mehr dazu auf der Seite
Ukraine: Lit­er­arische Streiflichter