Ein Abend mit Oswald Wie­ner

Ort: Literaturhaus

Moderation: Josef Mitterer

Gespräch und Monolog

Das Literaturhaus am Inn freut sich sehr, Oswald Wiener als Gast in Innsbruck begrüßen zu dürfen.

Mit­te­rer, Josef

gebo­ren 1948, Phi­lo­soph. Außer­or­dent­li­cher Pro­fes­sor für Phi­lo­so­phie der Alpen-Adria-Universität Kla­gen­furt.

Wie­ner, Oswald

gebo­ren 1935 in Wien, hat als Kyber­ne­ti­ker, Sprach­theo­re­ti­ker, Schrift­stel­ler, Den­ker die öster­rei­chi­sche Lite­ra­tur der zwei­ten Hälf­te des 20. Jahr­hun­derts geprägt.