Schriftbilder. Portraits und Texte aus dem Burgenland (Bibliothek der Provinz 1999)

Ort: Literaturhaus

Mit Lesungen von El Awadalla, Karin Ivancsics, Andreas Novosel und Jakob Michael Perschy.
Kurzvortrag zur gegenwärtigen Literatur im Burgenland von Barbara Tobler (Literaturhaus Mattersburg) und einer Fotoausstellung Burgenländische AutorInnen von Hans Wetzelsdorfer.

Eintritt frei.

Während in Tirol 1999 der Literatur Hauskalender mit Präsentationen von 53 SchriftstellerInnen erschienen ist, hat das Literaturhaus Mattersburg zur selben Zeit eine Anthologie mit Fotos und Texten zur burgenländischen Gegenwartsliteratur herausgegeben - eine bemerkenswerte Publikation unter mehreren Gesichtspunkten. Zum einen stellen die Fotografien von Hans Wetzelsdorfer einen eigenwilligen Zugang zur Welt der Literaten dar. Zum anderen erhalten die LeserInnen einen hervorragenden Einblick in die literarische Vielschichtigkeit, in die Qualität und den Abwechslungsreichtum der Burgenländer.

Der Fotograf und Barbara Tobler, Leiterin des Literaturhauses Mattersburg, geben Auskunft zur Szene. (Die Parallelveranstaltung Tirol trifft Burgenland mit einer Ausstellung von Porträts Tiroler AutorInnen und Lesungen findet in Mattersburg am 26. Mai 2000 statt.)

    Novosel, Andreas

    geb. 1948, Lyrik, Kurzprosa, Märchen & Fabeln, in kroat­is­ch­er und deutsch­er Sprache

    Ivancsics, Karin

    geb. 1962, zahlre­iche Veröf­fentlichun­gen in Antholo­gien, Prosabände

     

    Awadalla, El

    geb. 1956, Texte, Dialek­tgedichte, Bierdeck­el­lyrik, Theaterstücke