Tiroler Landestheater — die neue Intendanz

Ort: Literaturhaus am Inn

Podiumsgespräch mit der designierten Intendantin des Tiroler Landestheaters Kammersängerin Brigitte Fassbaender. Ein Gespräch mit Prof. Jutta Höpfel.
Eintritt frei.

Brigitte Fassbaender, bekannte Mezzosopranistin und Opernregisseurin, wurde im April 1998 zur Intendantin des Tiroler Landestheaters von Herbst 1999 bis zum Herbst 2004 bestellt. Als Sängerin war Brigitte Fassbaender auf allen großen Bühnen der Welt tätig. In ihren Regiearbeiten deckt sie ein breites Spektrum - von Mozart und Rossini über Verdi und Wagner zu Strauss und Berg - ab. Im März wird sie den Spielplan für ihre erste Saison in Innsbruck bekanntgeben.
Im Literaturhaus spricht sie mit Jutta Höpfel über die Intendanz, das Theater, ihre Ziele, den Spielplan ...